AGB

1. Geltungsbereich

‚ÄčF√ľr alle Bestellungen √ľber unseren Onlinehop, auf dem wir ausschlie√ülich verkaufen, gelten die nachfolgenden AGB.

2. Vertragspartner, Vertragsschluss

‚ÄčDer Kaufvertrag kommt zustande mit NeoOrganic (Sandra Moskova - Einzelunternehmen).

Mit Einstellung der Produkte in den Online-Shop geben wir ein verbindliches Angebot zum Vertragsschluss √ľber diese Artikel ab. Sie haben die M√∂glichkeit, den Bestellprozess √ľber das Warenkorbsystem oder die 1-Click-Funktion abzuschlie√üen. Sie k√∂nnen unsere Produkte zun√§chst unverbindlich in den Warenkorb legen und Ihre Eingaben vor Absenden Ihrer verbindlichen Bestellung jederzeit korrigieren, indem Sie die hierf√ľr im Bestellablauf vorgesehenen und erl√§uterten Korrekturhilfen nutzen. Der Vertrag kommt zustande, indem Sie durch Anklicken des Bestellbuttons das Angebot √ľber die im Warenkorb enthaltenen Waren annehmen.¬†

Bei einer Bestellung √ľber die¬†shop-Pay, PayPal und/oder die Google-Pay Funktion geben Sie Ihre Bestellung ohne Umweg √ľber den Warenkorb auf und nehmen dadurch unser Angebot √ľber die Ware an. Durch Bet√§tigen des Buttons ‚ÄěJetzt kaufen" wird automatisch eine Bestellung erstellt, die an die von Ihnen hinterlegte Lieferadresse versandt wird und f√ľr die eine Zahlung mit der angegebenen Zahlungsart erfolgt. Ihre Einstellungen k√∂nnen Sie dazu beim jeweiligen Anbieter,¬†shop-Pay, PayPal und/oder die Google-Pay¬†pr√ľfen und √§ndern. Nach¬†Bet√§tigen des Buttons ‚ÄěJetzt kaufen", haben Sie keine¬†M√∂glichkeit mehr, Ihre¬†shop-Pay, PayPal und/oder die Google-Pay-Bestellungen zu √§ndern oder zu stornieren. Wenn Sie Ihre Bestellung¬†√§ndern und/oder stornieren m√∂chten, kontaktieren Sie uns √ľber Chat, Kontaktformular auf unserem Onlineshop, per E-Mail oder per Telefon.

3. Vertragssprache, Vertragstextspeicherung

Die f√ľr den Vertragsschluss zur Verf√ľgung stehende Sprache ist Deutsch.¬†
Wir speichern den Vertragstext auf unseren Systemen, die jedoch f√ľr Sie nicht zug√§nglich sind.
Über Ihre Bestätigungs-E-Mail die Sie von uns erhalten, haben Sie jedoch die Möglichkeit, Ihre letzten Bestellungen einzusehen. Der vollständige Vertragstext ist dort nicht zugänglich.

 

4. Bezahlung

‚ÄčIn unserem Shop stehen Ihnen grunds√§tzlich die folgenden Zahlungsarten zur Verf√ľgung:
Sie k√∂nnen den Rechnungsbetrag per Kreditkarte, Bankeinzug, PayPal, Google Pay, Apple Pay, mit Klarna, per Sofort√ľberweisung bezahlen. Die Zahlungsabwicklung wird durch Shopify¬†durchgef√ľhrt. Ihr Konto wird erst nach Versand der Ware belastet.¬†Shopify leitet uns die Zahlung weiter, ohne dass wir Ihre Zahlungsdaten erhalten. N√§here Informationen finden Sie auf den Hilfeseiten von Shopify zum Thema Zahlungsabwicklungen:¬†https://help.shopify.com/de/manual/payments

 

5. Unsere freiwillige R√ľckgabegarantie

‚ÄčUnbeschadet Ihrer gesetzlichen Rechte bieten wir Ihnen die folgende freiwillige R√ľckgabegarantie an:
Produkte, die Sie von uns erwerben, k√∂nnen Sie innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an uns zur√ľcksenden, sofern keiner der Ausschlussgr√ľnde vorliegt, die Ware vollst√§ndig ist und sich in demselben Zustand befindet wie bei Erhalt, die Produktverpackung (Flasche bzw. Tee) ist¬†nicht ge√∂ffnet und nicht besch√§digt. Waren, f√ľr die Sie kein Widerrufsrecht haben, k√∂nnen Sie auch im Rahmen der R√ľckgabegarantie nicht zur√ľckschicken.¬†

Wenn Sie Waren in √úbereinstimmung mit dieser freiwilligen R√ľckgabegarantie zur√ľcksenden, erstatten wir Ihnen den Kaufpreis, nicht jedoch die Versandkosten Ihres urspr√ľnglichen Kaufes, sofern nachfolgend nichts anderes bestimmt worden ist. Au√üerdem tragen Sie die Transportgefahr sowie die R√ľcksendekosten, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zur√ľckzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht √ľbersteigt oder wenn Sie bei einem h√∂heren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Die Versand- und R√ľcksendekosten tragen wir f√ľr R√ľcksendungen von Kleidung, Schuhen und Handtaschen.
Diese R√ľckgabegarantie beschr√§nkt nicht Ihre gesetzlichen Rechte und somit auch nicht Ihr Widerrufsrecht wie oben beschrieben.

 

6. Eigentumsvorbehalt

‚ÄčDie Ware bleibt bis zur vollst√§ndigen Bezahlung unser Eigentum.

7. Transportschäden

‚ÄčWerden Waren mit offensichtlichen Transportsch√§den angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte m√∂glichst sofort beim Zusteller und nehmen Sie bitte unverz√ľglich Kontakt zu uns auf. Die Vers√§umung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat f√ľr Ihre gesetzlichen Anspr√ľche und deren Durchsetzung, insbesondere Ihre Gew√§hrleistungsrechte, keinerlei Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Anspr√ľche gegen√ľber dem Frachtf√ľhrer bzw. der Transportversicherung geltend machen zu k√∂nnen.

8. Gewährleistung und Garantien

‚ÄčSoweit nicht nachstehend ausdr√ľcklich anders vereinbart, gilt das gesetzliche M√§ngelhaftungsrecht.
Die Verj√§hrungsfrist f√ľr M√§ngelanspr√ľche betr√§gt bei gebrauchten Sachen ein Jahr ab Ablieferung der Ware.
Die vorstehenden Einschr√§nkungen und Fristverk√ľrzungen gelten nicht f√ľr Anspr√ľche aufgrund von Sch√§den, die durch uns, unsere gesetzlichen Vertreter oder Erf√ľllungsgehilfen verursacht wurden

  • bei Verletzung des Lebens, des K√∂rpers oder der Gesundheit,
  • bei vors√§tzlicher oder grob fahrl√§ssiger Pflichtverletzung sowie Arglist,
  • bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, deren Erf√ľllung die ordnungsgem√§√üe Durchf√ľhrung des Vertrages √ľberhaupt erst erm√∂glicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelm√§√üig vertrauen darf (Kardinalpflichten)
  • im Rahmen eines Garantieversprechens, soweit vereinbart oder
  • soweit der Anwendungsbereich des Produkthaftungsgesetzes er√∂ffnet ist.


Informationen zu gegebenenfalls geltenden zusätzlichen Garantien und deren genaue Bedingungen finden Sie jeweils beim Produkt und auf besonderen Informationsseiten im Onlineshop.
Kundendienst: Sie erreichen unseren Kundendienst f√ľr Fragen, Reklamationen und Beanstandungen per E-Mail unter¬†info@neo-organic.de

 

‚Äč9. Haftung

F√ľr Anspr√ľche aufgrund von Sch√§den, die durch uns, unsere gesetzlichen Vertreter oder Erf√ľllungsgehilfen verursacht wurden, haften wir stets unbeschr√§nkt

  • bei Verletzung des Lebens, des K√∂rpers oder der Gesundheit,
  • bei vors√§tzlicher oder grob fahrl√§ssiger Pflichtverletzung,
  • bei Garantieversprechen, soweit vereinbart, oder
  • soweit der Anwendungsbereich des Produkthaftungsgesetzes er√∂ffnet ist.


Bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, deren Erf√ľllung die ordnungsgem√§√üe Durchf√ľhrung des Vertrages √ľberhaupt erst erm√∂glicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelm√§√üig vertrauen darf, (Kardinalpflichten) durch leichte Fahrl√§ssigkeit von uns, unseren gesetzlichen Vertretern oder Erf√ľllungsgehilfen ist die Haftung der H√∂he nach auf den bei Vertragsschluss vorhersehbaren Schaden begrenzt, mit dessen Entstehung typischerweise gerechnet werden muss. Im √úbrigen sind Anspr√ľche auf Schadensersatz ausgeschlossen.

10. Streitbeilegung

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden https://ec.europa.eu/consumers/odr/. 
Wir sind bereit, an einem außergerichtlichen Schlichtungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

1 von 4