Kategorie: DIY Körperöl mit Rosmarin und Grapefruit

Da Zitrusd√ľfte als Kopfnote dienen, sollte das Verh√§ltnis zum Rosmarin√∂l ca. 4 : 1 sein, da der Rosmarinduft viel st√§rker hervorsticht.¬†

Ein Beispiel auf 100 ml Trägeröl:

- 60 Tropfen Grapefruitöl
- 15 Tropfen Rosmarinöl

(√Ątherische √Ėle direkt in das Tr√§ger√∂l geben, ggf. zuerst kleine Menge in einer anderen Flasche ausprobieren)

Reifung:
Mischungen mit nat√ľrlichen Zutaten brauchen etwas Zeit zum Reifen. Nach 3-5 Tagen ist Ihre Kreation fertig und die √Ėle haben sich optimal miteinander verbunden.

Anwendung:
Ideal f√ľr Massagen oder als erfrischende K√∂rper- und Gesichtspflege nach dem Duschen und Baden, oder f√ľr zwischendurch.

Duftnote:
Die fruchtige und frische S√ľ√üe der italienischen Orange geht im balsamigen Duft des Rosmarins so gut auf, dass die entstandene Duftkomposition v√∂llig eigene frische Noten hervorbringt.

Belebend, tonisierend, aktivierend.